blog.vjoonity.com https://blog.vjoonity.com/de/rss.xml de VDZ Nachlese https://blog.vjoonity.com/de/nachlese_zum_6_vdz_tech_summit_was_bringt_blockchain_den_medienhaeusern <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">VDZ Nachlese</span> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/182" lang="" about="/de/user/182" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">dba</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Fr, 02/15/2019 - 15:03</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2019-02-15T12:00:00Z" class="datetime">15. Februar 2019</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Doritt</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Nachlese zum 6. VDZ Tech Summit - Was bringt Blockchain den Medienhäusern?</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Am 21. und 22. November konnten wir wieder in Hamburg am jährlichen Tech Summit des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) teilnehmen. Der Kongress - inzwischen schon zum 6. Mal - stand ganz im Zeichen neuer Technologien, die die Verlagsbranche in den verschiedenen unternehmerischen Bereichen fortwährend verändert und in vielen Fällen auch fordert. </p> <p>Vor diesem Hintergrund bot der Tech Summit den Teilnehmern fokussierten Austausch mit Vordenkern und Entscheidern aus dem nationalen und internationalen Verlags-IT und -Business mit dem Konzept verschiedener Sessions.  Außerdem ergab sich  die Möglichkeit, einen Schwerpunkt bei den Vorträgen auf Management- oder IT-Expertise zu legen und sich je nach Interessengebiet für eine von zwei thematischen Sessions zu entscheiden.  </p> <p><strong>$$$$$</strong></p> <p>In mehr als einem Dutzend Panels stellten Referenten u. a. von Madsack, Heise Medien, aber auch von den Ullstein Buchverlagen und dem Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker ihre Best-Practice-Beispiele vor. Neben CMS, künstlicher Intelligenz und datengetriebenem Publishing ging es vor allem um die CTO-Arbeit in Unternehmen und um Blockchain-Technologien.</p> <p>Neben Christian Schultze-Wolters, Director Blockchain Solutions DACH bei IBM, und Ingo Ruebe, CEO von BOTlabs, präsentierte sich auch Civil-Mitgründerin Christine Mohan (USA) mit dem Thema Blockchain. Sie erläuterte, wie ihr Unternehmen Blockchain-Technologie einsetzen möchte, um für Medienunternehmen, etwa bei der Vermarktung und Lizenzierung, als Dienstleister aufzutreten. „Mit Blockchain beschäftigen sich momentan alle Häuser“ - so Christine Mohan und prophezeite gleich eine „neue Ökonomie“ für den Journalismus. Dies sei keine Geschichte über neue Erlösmodelle, die das Geschäft mit journalistischen Inhalten besser erscheinen lassen. Es ginge um nichts weniger als den Fortbestand des Journalismus „auf Generationen hinaus“ zu sichern.</p> <p>So zumindest lautet das Versprechen von Christine Mohan und Civil. Das junge Start-up aus Brooklyn tüftelt an eben jener „neuen Ökonomie des Journalismus“. Es möchte mit Hilfe der Blockchain-Technologie gleich mehrere Probleme von Publishern auf einmal lösen, sagt Christine Mohan – die Emanzipation von Werbeeinnahmen, die effiziente Lizenzierung von Inhalten an Dritte und die Wiederherstellung von Vertrauen bei den Lesern.</p> <p><strong>$$$$$</strong></p> <p>Vorher gibt es allerdings viel zu erklären. Zunächst müssen Redaktionen Teil des Civil-Netzwerks werden und sich zur „Civil Constitution“ bekennen, einer Art Regelwerk, das den richtigen Umgang mit Quellen anmahnt oder Desinformation und Fake News ächtet. 15 Newsrooms, wie Civil sie nennt, sind bereits an Bord. „Wir konzentrieren uns auf die chronisch unterfinanzierten Bereiche im Journalismus“, sagt Christine Mohan: Lokale, investigative, internationale und Politikberichterstattung. Für diese Ressorts ist Blockchain schon allein deshalb interessant, weil unliebsame Geschichten, sobald sie einmal im Blockchain sind, nicht mehr verändert oder manipuliert werden können. Auf bis zu 1.000 Newsrooms soll die Community innerhalb des nächsten Jahres wachsen. Auf die Frage, ob auch deutsche Medienhäuser dabei wären, antwortet Mohan: „Wir haben uns bereits mit Axel Springer ausgetauscht und mit dem Spiegel“.Hiesige Kooperationen kann sie allerdings noch nicht vermelden, nur so viel: „Derzeit beschäftigen sich alle Häuser mit Blockchain.“ Christine Mohan wird das Geschäft von Civil daher ab dem kommenden Jahr auch von Berlin aus vorantreiben.</p> <p>Worin sich aber alle einig waren, ist, dass Verlage sich in erster Linie auf die Bedürfnisse ihrer Kunden konzentrieren sollten. Technologien wie Blockchain, Machine Learning oder automatisierter Journalismus sollten immer dort eingesetzt werden, wo sie einen Mehrwert für die entsprechende Zielgruppe generieren. Wenn beispielsweise Algorithmen die Arbeit ergänzen oder optimieren können, sollten sie dies nutzen. Neue Technologien bieten viele Chancen, auch wenn man hierbei nicht jedem Trend blind hinterherlaufen sollten.</p> <p><a href="https://www.vdz-tech-summit.com/home/">VDZ Tech Summit</a></p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/content_marketing" hreflang="de">Content Marketing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/multi_channel_publishing" hreflang="de">Multi-Channel Publishing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/collaboration" hreflang="de">Collaboration</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content" hreflang="de">Content</a></li> <li><a href="/de/tags/event" hreflang="de">Event</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <div class="field field--name-field-blogentry-image-collection field--type-field-collection field--label-above"> <div class="field__label">Image Collection</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/88">field_blogentry_image_collection 0</a> </div> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/89">field_blogentry_image_collection 1</a> </div> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Fri, 15 Feb 2019 14:03:30 +0000 dba 215 at https://blog.vjoonity.com Version 9 von vjoon K4: Bereit für Adobe CC 2019 und optimiertes K4 Content Portal https://blog.vjoonity.com/de/version_9_von_vjoon_k4_bereit_fuer_adobe_cc_2019_und_optimiertes_k4_content_portal <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Version 9 von vjoon K4: Bereit für Adobe CC 2019 und optimiertes K4 Content Portal</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="214" role="article" about="/de/version_9" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/version_9" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Version 9</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/version_9" rel="tag" title="Version 9" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über Version 9</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-12/Version9_Teaser_Master.png?itok=gX97uLpN 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-12/Version9_Teaser_Master.png?itok=sULEMBND 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-12/Version9_Teaser_Master.png?itok=qjOOtxjf 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-12/Version9_Teaser_Master.png?itok=gX97uLpN 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-12/Version9_Teaser_Master.png?itok=2EPO2AZL" alt="vjoon K4 Version 9" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mi, 12/05/2018 - 16:16</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-12-10T12:00:00Z" class="datetime">10. Dezember 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Version 9 von vjoon K4: Bereit für Adobe CC 2019 und optimiertes K4 Content Portal</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>vjoon K4 unterstützt mit Version 9 als eines der ersten Publishing-Systeme Adobe CC 2019 und ist ab sofort weltweit im vjoon Partnernetzwerk erhältlich.</p> <p>Zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen sind in Version 9 enthalten. Das überarbeitete K4 Content Portal bietet mit seinen drei Plug-ins Content Editor, Web Editor und Approval Manager passgenau zugeschnittene Clients für Content Writer, Redakteure und weitere Entscheider. Der Content Editor integriert CKEditor 5 und vermittelt damit auch eine moderne User Experience für Content-First-Strategien. Der Web Editor erhielt ein UI-Facelift und verschiedene technische Verbesserungen. Der Approval Manager stellt die zentrale Anlaufstelle für Freigaben aller Art dar. Alle drei Plug-ins beinhalten ab sofort die Funktionalität des File Managers.</p> <p>Weitere technische Verbesserungen umfassen beispielsweise die Unterstützung der aktuellen Java-Version 11. Außerdem können externe Systeme, zum Beispiel für Bildoptimierung, direkt vom External Task Dispatcher gestartet werden. Dadurch lassen sich 3rd-Party-Lösungen nun noch schneller und eleganter anbinden.</p> <p><strong>Neuer Client für Content-First-Strategien: Content Editor</strong></p> <p>Mit dem neuen Content Editor lassen sich Content-First-Storys leichter erfassen und bearbeiten. Mit seiner neuen Oberfläche ermöglicht der Content Editor eine völlig neue User Experience. Anstatt wie bisher über eine zentrale Toolbar mit vielen Bedienelementen, können zum Beispiel Absatz- und Zeichenformate direkt am Textobjekt bearbeitet werden. Für den Nutzer werden hierzu intuitive, kontextabhängige Bedienelemente unmittelbar am Text bereitgestellt.</p> <p>Neu ist auch die Möglichkeit, die Darstellung im Content Editor über Cascading Style Sheets (CSS) so anzupassen, dass der Content im für die Publikation gewählten Look and Feel erscheint. Beispielsweise lassen sich das Format, die Schriftart und Größe, die Anzahl der Spalten, oder die Farbe von Textabschnitten über CSS anpassen. Diese individuelle CSS-Anpassung ermöglicht, dass das spezifische Styling der Publikation bereits im Content Editor responsive gestaltet werden kann.</p> <p><strong>Optimiertes UI und Detailverbesserungen: Web Editor</strong></p> <p>Mit dem Facelift wurde der Web Editor optisch verschlankt und verfügt nun über ein leichteres User Interface. Zudem wurden Detailverbesserungen durchgeführt und Fehlerquellen reduziert. Darunter fallen beispielsweise zahlreiche Verbesserungen bei sogenannten Precomposed Characters (zusammengesetzte Zeichen) und Sonderzeichen.</p> <p><strong>Zentraler Client für alle Freigaben: Approval Manager</strong></p> <p>Der bisher aus zwei Komponenten bestehende Approval Manager wurde vereinfacht und die Funktionalität in einem Client zusammengefasst. Daumen rauf oder runter – Entscheider können mit einem Klick intuitiv bestimmen, ob Layout und Inhalt den Vorgaben und Planungen entsprechen. Der Approval Manager ist die zentrale Anlaufstelle für Freigaben von Layouts und Artikeln. Auf diese Weise können Layouts und Inhalte auch über Abteilungs- oder Firmengrenzen hinweg noch effizienter koordiniert und überblickt werden. Freigaben werden beschleunigt, Feedbacks schneller eingeholt und somit Zeit sowie Kosten gespart.</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/content_marketing" hreflang="de">Content Marketing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/multi_channel_publishing" hreflang="de">Multi-Channel Publishing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/in_eigener_sache" hreflang="de">In eigener Sache</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content_strategie" hreflang="de">Content-Strategie</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Wed, 05 Dec 2018 15:16:15 +0000 Laura 213 at https://blog.vjoonity.com Universal Seat erhöht Flexibilität im Publishing-Prozess https://blog.vjoonity.com/de/universal_seat_erhoeht_flexibilitaet_im_publishing_prozess <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Universal Seat erhöht Flexibilität im Publishing-Prozess</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="211" role="article" about="/de/thema_11_18_universal_seat" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/thema_11_18_universal_seat" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Thema_11_18_Universal_Seat</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/thema_11_18_universal_seat" rel="tag" title="Thema_11_18_Universal_Seat" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über Thema_11_18_Universal_Seat</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-11/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_UniSeat_18-11_DE.png?itok=hnQCVkrJ 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-11/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_UniSeat_18-11_DE.png?itok=hgzq9jhM 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-11/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_UniSeat_18-11_DE.png?itok=Y7xvf0eH 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-11/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_UniSeat_18-11_DE.png?itok=hnQCVkrJ 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-11/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_UniSeat_18-11_DE.png?itok=uEEsmRSE" alt="Universal Seat, vjoon GmbH" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mi, 11/28/2018 - 10:13</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-11-28T12:00:00Z" class="datetime">28. November 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Universal Seat erhöht Flexibilität im Publishing-Prozess</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Der Universal Seat ist ein Lizenzmodell, bei dem mehr Flexibilität im Publishing-Prozess ermöglicht wird. In frühen Phasen des Publishing-Prozesses werden meist mehr Redakteurs-Seats (z.B. Web Editor) benötigt, wohingegen in späteren Phasen mehrere Seats für Layouter (K4 Layout Seats) gebraucht werden. Während zweckgebundene Lizenzen jeweils für eine bestimmte Client-Art benutzt werden können, kann der Universal Seat bedarfsgerecht eingesetzt werden. Das bedeutet bei zweckgebundenen Lizenzen, hierunter fallen zum Beispiel die K4 Layout Lizenz und die K4 Content Portal Lizenz, werden immer nur die spezifischen K4-Funktionen für den Benutzer aktiviert. Eine K4 Edit bzw. K4 Layout Lizenz aktiviert beispielsweise Funktionen innerhalb von Adobe InDesign und InCopy für den Benutzer. Universelle Lizenzen hingegen, können flexibel für alle Client-Arten benutzt werden. Es werden K4-Funktionen pro Benutzer aktiviert und der Benutzer kann sich an jedem beliebigen Client damit anmelden. Auf diese Weise schafft der Universal Seat agile Workflows und ermöglicht Freiheiten beim Einsatz der Redakteure und Layouter je nach Stand der Publikation. Die Universal Seats können nämlich abhängig vom Bedarf an Fähigkeiten sowohl von Layoutern, als auch von Redakteuren genutzt werden. Dadurch werden zu keinem Zeitpunkt zu wenige Seats einer Art vorhanden sein. Somit können Effizienzsteigerungen im Workflow generiert werden und während des gesamten Publishing-Prozesses kann jederzeit aktiv auf verschiedene Gegebenheiten reagiert werden.                                                                                                                                                                                          </p> <p>Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen zu vjoon K4 oder eine <a href="https://vjoon.de/verkauf/produktdemo-vereinbaren/">persönliche Demo</a>.</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/in_eigener_sache" hreflang="de">In eigener Sache</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/lean" hreflang="de">Lean</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Wed, 28 Nov 2018 09:13:13 +0000 Laura 212 at https://blog.vjoonity.com Content Marketing World 2018 - Veränderungen beim Content? https://blog.vjoonity.com/de/content_marketing_world_2018_veraenderungen_beim_content <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Content Marketing World 2018 - Veränderungen beim Content?</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="208" role="article" about="/de/cmw_teaser_de" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/cmw_teaser_de" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">CMW Teaser de</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/cmw_teaser_de" rel="tag" title="CMW Teaser de" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über CMW Teaser de</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-11/CMW%20Teaser.jpg?itok=RYgymuV8 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-11/CMW%20Teaser.jpg?itok=k9Z4awnR 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/jpeg"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-11/CMW%20Teaser.jpg?itok=ZUv8_n9L 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-11/CMW%20Teaser.jpg?itok=RYgymuV8 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/jpeg"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-11/CMW%20Teaser.jpg?itok=zsMj--2u" alt="CMW Teaser" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/182" lang="" about="/de/user/182" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">dba</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 11/06/2018 - 14:30</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-11-06T12:00:00Z" class="datetime">06. November 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Doritt</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Content Marketing World 2018 - Veränderungen beim Content?</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Die jährliche Content Marketing World in Cleveland, die als „das größte Content-Event“ bezeichnet wird, zog mehr als 4.000 Marketingspezialisten an, die von überall her kamen, um von den Referenten und Ausstellern zu lernen, sich auszutauschen und die Vorteile des Netzwerkens zu nutzen. Wie viele andere waren auch wir vom 05.-06. September vor Ort um uns mit Kollegen auszutauschen und Diskussionen über eine sich ständig weiterentwickelnde Branche beizuwohnen.</p> <p>Michelle Garrett von <a href="https://www.meltwater.com">Meltwater</a> konnte einige der Spezialisten zu ihrem Fazit befragen und wir haben hier einige Antworten zusammengestellt, da sie ein gutes Resümee der Veranstaltung darstellen.</p> <p><strong>$$$$$</strong></p> <p>„Es wird immer wichtiger, dass die Teams für Öffentlichkeitsarbeit und Content-Marketing proaktiv zusammenarbeiten, um die größte Wirkung zu erzielen“, sagt Dominic Garcia, Senior Director of Content Marketing, Druva.</p> <p>„Ein Beispiel ist die Forschung, bei der das volle Potenzial des Projekts nur dann ausgeschöpft werden kann, wenn man einen integrierten Plan hat. Es erstreckt sich auch auf die Marke – wenn man davon ausgeht, dass jeder Inhalt eine Repräsentation der Marke ist, beginnt man zu erkennen, dass alles, was ein Content-Team produziert, den gleichen Qualitäts- und Messaging-Standards entsprechen sollte wie PR-Aktivitäten.“</p> <p>„Eine der größten Herausforderungen beim Content ist, wie man sich von der Masse abhebt, um etwas Fesselndes und Einprägsames zu schaffen, das es wert ist, geteilt zu werden“, sagte Fran Merlie, Executive Editor, GREGORY FCA. „Fast jeder Sprecher, den ich gehört habe, hat die Möglichkeiten angesprochen, dies zu tun. Andrew Davis hat ein langweiliges Case-Study-Video wie ein Reality-TV-Redakteur neu gemischt und Neugierde und Spannung hinzugefügt. Ann Handley sprach darüber, wie jeder E-Mail-Newsletter ein Zeichen braucht – ein Zeichen, das verdeutlicht, dass der Newsletter nur für genau Sie bestimmt ist. Jay Acunzo rief alle auf, die konventionelle Weisheit und bewährte Praktiken in Frage zu stellen und ihre eigenen Antworten zu finden. Es ist immer noch schwierig, sich hervorzuheben, aber wenn Sie sich auf das konzentrieren, was Ihr Unternehmen einzigartig macht, und Ihre Stimme verbessern, können Sie es verwirklichen.“</p> <p>„Interessant ist, dass PR-Leute von Anfang an zufriedene Gestalter waren“, sagt Stacey Vaselaney, Präsidentin der SLV Public Relations.  „Was sich geändert hat, ist die Art und Weise, wie Menschen heute Content konsumieren, und das Verständnis dieser sich ständig verändernden Landschaft des Konsums ist entscheidend für die Effektivität meiner Arbeit. Ich habe es besonders genossen, Andrew Davis über den ‚Curiosity Factor‘ und seine Rolle bei der Erhaltung der Aufmerksamkeit Ihres Publikums sprechen zu hören.“</p> <p><strong>$$$$$</strong></p> <p>„Ich denke, dass die Branche seit Jahren mit den Schwierigkeiten bei der Erstellung von Content zu kämpfen hat, aber in diesem Jahr habe ich eine Veränderung festgestellt“, sagte Kristen Hicks, eine Autorin und Content-Vermarkterin mit Sitz in Austin, Texas. „Die Erstellung großartiger Contents ist immer noch wichtig, aber sie sind so wettbewerbsfähig geworden, dass es nicht mehr viel Sinn macht, sie zu erstellen, wenn man nicht auch einen Promotion-Plan hat. Ein guter Werbeplan muss den Aufbau von Beziehungen zu Menschen in den Mittelpunkt stellen, die Ihre Reichweite erweitern und Ihren Content für ein größeres Publikum erweitern können. Es ist nicht einfach, aber Influencer-Marketing ist die effektivste und authentischste Strategie zur Förderung Ihres Contents, von der ich weiß.“</p> <p>„Es gab einen Vortrag, über den alle noch Wochen und Monate sprechen werden. ‚Der Neugierdefaktor‘, der die Vorstellung in Frage stellte, dass ‚snackable content‘ das ist, was jeder Content-Konsument wünscht“, sagte LaDonna LaGuerre, Director of Content Marketing bei Bright Horizons. „Ich würde nicht sagen, dass dies bei langformigen Inhalten der Fall war, aber es war absolut ein Plädoyer an die Marketingspezialisten, mehr Spannung, mehr Dramatik zu schaffen ... innerhalb der ‚Curiosity Gap‘ zu arbeiten, um die Aufmerksamkeit ihres Publikums zu gewinnen. Andrew Davis präsentierte einen unintuitiven Ansatz, um unvergessliche, fesselnde Inhalte zu erstellen, die die Menschen sehen, lesen und konsumieren wollen. Seien wir ehrlich: Sind wir nicht deshalb alle nach Cleveland gekommen? Wenn es nur diesen Vortrag gegeben hätte, würde ich wegfliegen und wäre zufrieden.“</p> <p>Kim Moseman, Koordinatorin für digitale Inhalte und Marketing bei Crews Control, sagte, dass einer ihrer Lieblingsmomente Lee Oddens Workshop über die Optimierung, Sozialisierung und Veröffentlichung von B2B-Inhalten war, als Lee sagte: „Wenn du die Medien sein willst, werde die Medien.“</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/content_marketing" hreflang="de">Content Marketing</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content" hreflang="de">Content</a></li> <li><a href="/de/tags/event" hreflang="de">Event</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <div class="field field--name-field-blogentry-image-collection field--type-field-collection field--label-above"> <div class="field__label">Image Collection</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/83/revisions/988/view">field_blogentry_image_collection 0</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/84/revisions/989/view">field_blogentry_image_collection 1</a></div> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Tue, 06 Nov 2018 13:30:57 +0000 dba 207 at https://blog.vjoonity.com DMEXCO 2018: inspirations and technologies in the digital age https://blog.vjoonity.com/en/dmexco_2018_inspirations_and_technologies_in_the_digital_age <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">DMEXCO 2018: Inspirationen und Technologien im digitalen Zeitalter</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="204" role="article" about="/de/dmexco_2018" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/dmexco_2018" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">DMEXCO 2018</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/dmexco_2018" rel="tag" title="DMEXCO 2018" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über DMEXCO 2018</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-10/Teaser-DMEXCO.png?itok=nnWCHlR1 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-10/Teaser-DMEXCO.png?itok=ilezFn3C 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-10/Teaser-DMEXCO.png?itok=CUnG5olA 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-10/Teaser-DMEXCO.png?itok=nnWCHlR1 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-10/Teaser-DMEXCO.png?itok=jO4Y0KaC" alt="DMEXCO 2018" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mi, 10/24/2018 - 11:56</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-10-24T12:00:00Z" class="datetime">24. Oktober 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">DMEXCO 2018: Inspirationen und Technologien im digitalen Zeitalter</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Am 12. und 13. September haben sich zum 10. Mal in Folge zahlreiche Entscheidungsträger aus der internationalen Marketing- und Digitalszene auf der DMEXCO in Köln getroffen. Das diesjährige Motto „Take C.A.R.E.“ (Curiosity–Action–Responsibility–Experience) zielte darauf ab, Veränderungen voranzutreiben und positiv zu gestalten. Insgesamt kamen rund 41.000 Fachbesucher und über 1.000 Aussteller aus 40 Ländern zusammen und mehr als 550 Sprecher füllten gigantische 250 Stunden inspirierender Vorträge voller Einblicke in Best Practice Cases und Innovationen. </p> <p>Die allgemeinen Erwartungen an die Jubiläumskonferenz waren hoch. „Bessere Orientierung, stärkere Vernetzung und mehr Dialog“, versprach das neue Management Board im Vorfeld (DMEXCO Journal Vol. 3). Auch wir besuchten die DMEXCO dieses Jahr wieder, um uns live in Köln Eindrücke von dem Event zu verschaffen. Der Besuch der Konferenz bot uns ebenso die Gelegenheit, uns an den Messeständen mit unseren Geschäftspartnern auszutauschen, interessante Kontakte zu knüpfen und eine Reihe spannender Vorträge auf der Congress Stage mitzunehmen.</p> <p>Dominierende Themen auf der Konferenz waren unter anderem die Veränderung der Arbeitswelt durch künstliche Intelligenz (KI) und der Einfluss von digitalen Assistenten auf das Suchverhalten und die Markenführung. Auch im Hinblick auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurde ein erstes Zwischenfazit gezogen.</p> <p>KI ist das Hypethema der Werbewirtschaft in 2018. Auch auf der DMEXCO war das Thema sehr präsent. Aussteller, auch im B2B, <a href="https://www.marconomy.de/das-war-die-dmexco-2018-fokus-b2b-a-757555/?cmp=nl-407&amp;uuid=E4F278CA-60F7-4C51-9259FF18AFFB48FC" target="„_blank&quot;">setzen zunehmend auf KI</a>, <a href="https://onlinemarketing.de/news/programmatic-advertising-rtb-5-punkte" target="„_blank&quot;">Programmatic Advertising</a>, sowie Virtual und Augmented Reality, um Kunden eine besondere Experience zu bieten.</p> <p>$$$$$</p> <p>Auch auf der Congress Stage wurde in Vorträgen wie “Why diversity in Artificial Intelligence” das Thema KI aufgegriffen. Interessante Prognosen zur Entwicklung der KI finden Sie <a href="https://blog.vjoonity.com/de/der_durchbruch_der_kuenstlichen_intelligenz" target="„_blank&quot;">hier</a>.</p> <p>Das Thema <a href="https://blog.vjoonity.com/de/digitale_sprachassistenten_eine_langfristige_groesse_im_marketing_mix" target="„_blank&quot;">smarte Assistenten</a> hat uns bereits zu Beginn des Jahres beschäftigt. Auch auf der DMEXCO waren Smart Assistants sowohl im Ausstellerbereich, als auch im Konferenzprogramm nicht zu übersehen. Auf der Experience Stage sprachen digitale Experten über “Voice First – How Voice Affects your Future Brand” und in der World of Experience hatten interessierte Besucher erstmalig die Gelegenheit, sich <a href="https://dmexco.com/de/stories/alexa-was-geht-auf-der-dmexco/" target="„_blank&quot;">bei Alexa über das Konferenzprogramm und Essensstände auf dem Messegelände zu informieren</a>.</p> <p>Besonders in der B2C-Kommunikation haben sich Influencer in den letzten Jahren fest etabliert. Aber auch im B2B--Marketing ist die Bedeutung von Influencern nicht zu unterschätzen. Zwar sind sie im B2B nicht die klassischen Influencer wie im B2C-Bereich, dennoch ist ihre <a href="https://www.marconomy.de/das-war-die-dmexco-2018-fokus-b2b-a-757555/?cmp=nl-407&amp;uuid=E4F278CA-60F7-4C51-9259FF18AFFB48FC" target="„_blank&quot;">Bedeutung nicht zu unterschätzen</a>. Doch wer sind die typischen B2B-Influencer? Antworten auf diese Frage gibt es in <a href="https://blog.vjoonity.com/de/influencer_marketing_im_b2b_eine_frage_der_glaubwuerdigkeit" target="„_blank&quot;">diesem Beitrag</a> und in diesem <a href="https://www.marconomy.de/das-war-die-dmexco-2018-fokus-b2b-a-757555/?cmp=nl-407&amp;uuid=E4F278CA-60F7-4C51-9259FF18AFFB48FC" target="„_blank&quot;">Rückblick auf die DMEXCO 2018</a>.</p> <p>Das Zwischenfazit zur DSGVO fiel insgesamt eher nüchtern aus. Es ist zwar weiterhin Wachstum in der digitalen Werbung zu verzeichnen, jedoch <a href="https://t3n.de/news/dmexco-2018-dsgvo-hinterlaesst-spuren-in-der-werbewirtschaft-1110195/" target="„_blank&quot;">bremst die DSGVO dieses Wachstum</a> an einigen Stellen. Ferner warnen Experten vor den Folgen einer <a href="https://www.heise.de/newsticker/meldung/Dmexco-DSGVO-bremst-Wachstum-bei-Online-Werbung-4162364.html" target="„_blank&quot;">harten ePrivacy-Verordnung</a>.</p> <p>Es ist sowohl dem Vorstand, als auch den Ausstellern selbst gelungen, neuen Raum für Kommunikation zu schaffen. Neben klassischen Messeständen gab es eine ganze Reihe <a href="https://www.la-concept.de/blog/dmexco-unsere-top-10-der-interessantesten-messestaende" target="„_blank&quot;">innovativer Aussteller</a>, die mit ihren kreativen Messeständen auf jeden Fall Aufsehen erregt haben. Außerdem war in unterschiedlichen Lounges, wie zum Beispiel der Agency Lounge, gezieltes Networking möglich und große Unternehmen wie Google und Adobe haben mit ihren XXL-Messeständen eine angenehme Atmosphäre für persönliche Gespräche geschaffen. Gemäß dem Expo-Slogan „Presenting the Future“ konnte die DMEXCO mit innovativen Technologien und digitalen Themen wie AR, VR, KI, oder Big Data spannende Impulse bieten. Die Konferenzthemen waren insgesamt eindeutig am Puls der Zeit und boten genügend Ansatzpunkte für tiefergehende, qualitative Fachgespräche. Der Mix aus einem offenen Konzept und treffenden Inhalten führt dazu, dass uns die diesjährige DMEXCO insgesamt gut gefallen hat. Der Veranstalter hat die richtigen Weichen für eine auf Besucher und Kommunikation ausgerichtete DMEXCO gestellt. Die Aussteller und Vortragenden, sowie die Besucher selbst, haben diesen Raum wiederum mit ihrem Dialog gekonnt gefüllt. Dazu hat sicherlich auch die Auswahl der diesjährigen Themen entscheidend beigetragen. Alles in allem hat uns die DMEXCO nicht nur vom Konzept her überzeugt, sondern auch thematisch. Wir werden uns mit Sicherheit auch im nächsten Jahr wieder auf den Weg nach Köln machen und sind schon gespannt auf das Motto der DMEXCO in 2019.</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/content_marketing" hreflang="de">Content Marketing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/multi_channel_publishing" hreflang="de">Multi-Channel Publishing</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/event" hreflang="de">Event</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <div class="field field--name-field-blogentry-image-collection field--type-field-collection field--label-above"> <div class="field__label">Image Collection</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/82">field_blogentry_image_collection 0</a> </div> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Wed, 24 Oct 2018 09:53:15 +0000 Laura 206 at https://blog.vjoonity.com Freigabe-Management - vereinfacht Entscheidungen und beschleunigt Feedbacks https://blog.vjoonity.com/de/freigabe_management_vereinfacht_entscheidungen_und_beschleunigt_feedbacks <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Freigabe-Management - vereinfacht Entscheidungen und beschleunigt Feedbacks</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="203" role="article" about="/de/freigabe_management" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/freigabe_management" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Freigabe Management</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/freigabe_management" rel="tag" title="Freigabe Management" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über Freigabe Management</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-10/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_ApprMgmt_18-10_DE.png?itok=MxwOUa9r 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-10/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_ApprMgmt_18-10_DE.png?itok=8op8ALIk 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-10/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_ApprMgmt_18-10_DE.png?itok=hE11N6Bb 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-10/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_ApprMgmt_18-10_DE.png?itok=MxwOUa9r 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-10/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_ApprMgmt_18-10_DE.png?itok=RBrhd2xP" alt="Freigabe Management" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mi, 10/17/2018 - 10:22</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-10-17T12:00:00Z" class="datetime">17. Oktober 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Freigabe-Management - vereinfacht Entscheidungen und beschleunigt Feedbacks</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Nahezu jedes Publishing-Projekt beinhaltet einen Teil, in dem eine Freigabe erforderlich ist. Dies ist ein oft unterschätzter Aspekt bei der Einschätzung des Zeitbedarfs, den ein Projekt zur Fertigstellung benötigt. vjoon K4 unterstützt genau an dieser Stelle mit dem Approval Manager. Vorstand, Marketingleiter, Einkäufer und andere Entscheider können mit einem Klick intuitiv bestimmen, ob Layout und Inhalt den Vorgaben und Planungen entsprechen. Mit einem einfachen „Daumen hoch“ oder „Daumen nach unten“ kommunizieren sie ihre Zufriedenheit. So können sich Kreativ-Teams schneller auf die Fertigstellung der Publikation konzentrieren. Außerdem können über Abteilungs- und auch Firmengrenzen hinweg Inhalte mit Agenturen oder Dienstleistern effizient koordiniert werden.</p> <p>Ein Beispiel: Ein Produktmanager aktualisiert Preise oder ändert Beschreibungen und fordert die Freigabe bei der zuständigen Person an. Diese erhält dann eine entsprechende E-Mail und öffnet einfach per Klick auf die enthaltene URL automatisch das freizugebende Layout im browser-basierten Approval Manager. Auf einen Blick kann der Zuständige das gesamte Layout überprüfen und seine Entscheidung treffen.</p> <p>Sehen Sie in <a href="https://vjoon.de/presse-events/vjoon-tv/vereinfachtes-freigabe-management/" target="„_blank&quot;">diesem Video</a>, wie der Approval Manager Feedback-Prozesse beschleunigen kann. Nähere Infos zur Funktion erhalten Sie auch <a href="https://vjoon.de/produkte/easy-approval-management/" target="„_blank&quot;">hier</a>.</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/multi_channel_publishing" hreflang="de">Multi-Channel Publishing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/collaboration" hreflang="de">Collaboration</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/in_eigener_sache" hreflang="de">In eigener Sache</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content_strategie" hreflang="de">Content-Strategie</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Wed, 17 Oct 2018 08:22:19 +0000 Laura 202 at https://blog.vjoonity.com vjoonees at full steam: Team cooking https://blog.vjoonity.com/en/vjoonees_at_full_steam_team_cooking <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">vjoonees unter Volldampf: Team-Kochen</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="200" role="article" about="/de/team_kochen" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/team_kochen" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Team Kochen</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/team_kochen" rel="tag" title="Team Kochen" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über Team Kochen</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-10/IMG_3154.png?itok=7GRr-6pZ 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-10/IMG_3154.png?itok=mOp8qHsQ 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-10/IMG_3154.png?itok=ZnBCFSN3 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-10/IMG_3154.png?itok=7GRr-6pZ 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-10/IMG_3154.png?itok=l_uFIaJ9" alt="Team Kochen" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Do, 10/04/2018 - 14:47</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-10-04T12:00:00Z" class="datetime">04. Oktober 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">vjoonees unter Volldampf: Team-Kochen</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Vertrauen, Kommunikation und Motivation sind Grundvoraussetzungen für erfolgreiche Zusammenarbeit. Abseits des Tagesgeschäfts bieten Kartfahren, Klettern im Hochseilgarten, Bowlen, Eisstock- und Bogenschießen die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen, ins Gespräch zu kommen und den eigenen Horizont zu erweitern. Alles schon gemacht, deshalb ging es dieses Mal für uns zum gemeinsamen Kochen in eine moderne Profiküche im Hamburger Stadtteil St. Pauli.</p> <p>Obwohl das Ziel bereits im Vorfeld bekannt war, blieben die Antworten auf „Was kochen wir denn?“ und auch „Wer kocht denn was?“ bis zum eigentlichen Event ein wohl gehütetes Geheimnis der Organisatoren, welches die Spannung aufrecht hielt. Direkt beim Betreten der Eventküche wanderten deshalb viele gespannte Blicke in Richtung Küchenzeile, um vielleicht schon die ersten Hinweise über das vor uns liegende Menü zu ergattern.</p> <p>Von leuchtend roten Tomaten, goldgelben Kartoffeln, sonnengereiften Limetten und Zitronen, frischem Ingwer und rosigem Fleisch bis hin zu Garnelen, standen auf den Arbeitsflächen der großen, reichhaltig ausgestatteten Küche bereits viele frische Zutaten bereit. Welche Gerichte daraus im Laufe des Abends zubereitet werden sollten, war allerdings auf den ersten Blick nicht erkennbar. In entspannter Atmosphäre und bei einem Willkommensgetränk gab es zunächst eine kurze Begrüßung sowie Einweisung durch Profiköche. Danach wurde die Speisekarte des Abends vorgestellt, die uns in die mediterrane Küche führen sollte.</p> <p><em>Vorspeise: </em></p> <p>Ceviche von der Bio-Garnele „Cara Royal“ mit knusprigem Maisbrot und Limonen-Aioli</p> <p><em>Hauptgang:</em></p> <p>Secreto Iberico mit Dattel-Olivenvinaigrette, kanarischen Kartoffeln und geschmolzenen Tomaten</p> <p><em>Dessert:</em></p> <p>Mallorquinische Mandeltarte mit gegrillter Ananas und cremigem Eis vom Likör 43</p> <p>Mit Vorfreude auf das leckere Menü verteilten wir uns an die verschiedenen Kochstationen. Insgesamt bildeten sich so durch Zufall Teams für Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Jeder konnte sich nach Belieben einbringen und auch zwischendurch die Stationen wechseln – auf diese Weise konnte man nicht nur die unterschiedlichsten Erfahrungen sammeln, sondern es kamen alle in verschiedensten Konstellationen untereinander ins Gespräch.</p> <p><strong>$$$$$</strong></p> <p>Letztlich wollten aber auch mehrere Kilo knackiges Gemüse geschnitten, hochwertiges Fleisch pariert und saftiges Obst filetiert werden. Die zwei Profiköche führten uns durch den gesamten Abend, erläuterten die jeweilige Vorgehensweise, beantworteten Fragen und gaben uns interessante Tipps und Tricks rund ums Kochen. Das Fleisch wurde scharf angebraten und die Lüftung leistete Schwerstarbeit. Auch die Vorbereitungen für das selbstgemachte Dessert liefen rasch auf Hochtouren, woraufhin sich ein köstlicher Duft in der Eventküche verbreitete. Ganz nebenbei wurden auch noch einige Fleischersatzvariationen für Vegetarier gezaubert. Unser Appetit auf die leckeren Gerichte steigerte sich parallel zum Kochfortschritt.</p> <p>Nach dem Kochen wurden die Speisen vom jeweils zuständigen Team angerichtet und serviert, wobei für jeden Geschmack ein persönliches Highlight dabei war. Auch abseits der Kochtöpfe ergaben sich während des Essens und bis in die späteren Abendstunden viele Gespräche. Das Koch-Event war ein guter Mix aus Show-Kochen und selbst ausprobieren – gewürzt mit Expertentipps, inspirierenden Gesprächen, Spaß und einem schönen Zusammengehörigkeitsgefühl.</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/in_eigener_sache" hreflang="de">In eigener Sache</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/event" hreflang="de">Event</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <div class="field field--name-field-blogentry-image-collection field--type-field-collection field--label-above"> <div class="field__label">Image Collection</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/80">field_blogentry_image_collection 0</a> </div> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Thu, 04 Oct 2018 12:34:13 +0000 Laura 199 at https://blog.vjoonity.com High security levels with Single Sign-On https://blog.vjoonity.com/en/high_security_levels_with_single_sign_on <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Hohe Sicherheitsstandards dank Single Sign-On </span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="198" role="article" about="/de/sso_deu" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/sso_deu" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">SSO DEU</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/sso_deu" rel="tag" title="SSO DEU" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über SSO DEU</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-09/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_SSO_18-09_DE.png?itok=ZQrXGrib 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-09/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_SSO_18-09_DE.png?itok=OdcTMRS9 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-09/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_SSO_18-09_DE.png?itok=M7uABuC7 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-09/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_SSO_18-09_DE.png?itok=ZQrXGrib 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-09/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_SSO_18-09_DE.png?itok=5huCRgk7" alt="Single Sign-On" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Di, 09/18/2018 - 12:15</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-09-26T12:00:00Z" class="datetime">26. September 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Hohe Sicherheitsstandards dank Single Sign-On </div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Highlights:</p> <p>• Verwalten Sie alle Benutzerkonten zentral mit einem Minimum an Administration.</p> <p>• Verringern Sie Support-Kosten durch ein zentrales User-Management.</p> <p>• Optimieren und standardisieren Sie Sicherheitsregelungen in Ihrem gesamten Unternehmen.</p> <p>• Administrieren Sie die Sicherheit unternehmenskritischer Daten zentral.</p> <p>Um die Nutzung der <a href="https://vjoon.de/produkte/so-funktioniert-es/" target="„_blank&quot;">Multichannel-Publishing-Plattform vjoon K4</a> weiter zu vereinfachen, kann für den Zugang zu den verschiedenen vjoon K4 Modulen das sogenannte Single Sign-On (SSO)-Verfahren eingerichtet werden. Dabei muss sich der Nutzer an seinem Arbeitsplatz nur noch einmal mit Kennwort und Namen authentifizieren. Danach gewährleistet eine im Hintergrund stattfindende verschlüsselte Anmeldung am vjoon K4 Server den Zugang zu allen K4 Funktionen zentral. Alle für den Anwender freigegebenen Module, wie beispielsweise K4 Layout, K4 Overview oder K4 Approval Manager, können dann ohne weitere Anmeldeprozedur einfach durch den Start des jeweiligen Programmes genutzt werden.</p> <p>„Nach der einmaligen Anmeldung am Computer bietet die vjoon K4 Integration mit SSO unseren Kunden die Möglichkeit, mit den gewünschten vjoon K4 Clients ohne weiteren Login zu arbeiten. Das spart nicht nur Zeit, sondern erhöht gleichzeitig die allgemeine Sicherheit, denn anstelle mehrerer schwacher Kennwörter kann dann nur noch ein einziges, aber dafür starkes Kennwort verwendet werden“, so Christian H. Hollstein, Senior Product Manager bei vjoon.</p> <p>Mehr Informationen zum Thema SSO finden Sie <a href="https://www.gartner.com/it-glossary/sso-single-sign-on" target="„_blank&quot;">hier</a>.</p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/multi_channel_publishing" hreflang="de">Multi-Channel Publishing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/in_eigener_sache" hreflang="de">In eigener Sache</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content_strategie" hreflang="de">Content-Strategie</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Tue, 18 Sep 2018 09:58:16 +0000 Laura 197 at https://blog.vjoonity.com ASAE Jahrestagung https://blog.vjoonity.com/de/asae_jahrestagung <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">ASAE Jahrestagung</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="196" role="article" about="/de/asae_teaser" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/asae_teaser" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">ASAE Teaser </span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/asae_teaser" rel="tag" title="ASAE Teaser " hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über ASAE Teaser </span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-09/vjoon_asae2018_Teaser_DE.png?itok=Gl9jHfsn 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-09/vjoon_asae2018_Teaser_DE.png?itok=FVqrKJzi 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-09/vjoon_asae2018_Teaser_DE.png?itok=nvU-i4JH 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-09/vjoon_asae2018_Teaser_DE.png?itok=Gl9jHfsn 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-09/vjoon_asae2018_Teaser_DE.png?itok=as-lIlZD" alt="ASAE 2018" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/182" lang="" about="/de/user/182" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">dba</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mi, 09/05/2018 - 11:24</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-09-05T12:00:00Z" class="datetime">05. September 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Doritt</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">ASAE Jahrestagung</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p>Zum diesjährigen ASAE (American Society of Association Executives) Annual Meeting &amp; Expo in Chicago trafen sich Verbandsfachleute und Industriepartner, um sich über Ressourcen, Strategien, Lösungen und mehr auszutauschen. An 3 Tagen holten sich die Teilnehmer das neueste Wissen und Inspiration für ihre tägliche Arbeit als Führungskräfte in der Verbandsbranche.</p> <p>Laut ersten offiziellen Zahlen nahmen rund 6.100 Personen am jährlichen Treffen teil, was die bisherige Rekordmarke von 2007 weit übertraf. Darunter waren mehr als 3.000 Verbandsprofis und über 2.000 Aussteller; die Ausstellungsfläche umfasste über 700 Stände. Das Käufer/Verkäufer-Verhältnis lag bei 63 zu 37%, und 74% der anwesenden Verbandsprofis haben maßgeblichen Einfluss auf finale Kaufentscheidungen. </p> <p><strong>$$$$$</strong></p> <p>Für Besucher und Aussteller bietet die Veranstaltung jedes Jahr die Chance, mit zahlreichen Industriepartnern in Kontakt zu treten, um sich über die neuesten Herausforderungen und Innovationen im Bereich Association und Nonprofit zu informieren. Für uns vor Ort dabei waren David Rheault, Business Development Manager bei vjoon und Joe Bachana, Gründer von <a href="https://www.dpci.com/">DPCI</a>. Das Resümee der beiden nach der Show fiel sehr positiv aus. In vielen interessanten Diskussionen konnten sie den Fachleuten erläutern, welche technischen Möglichkeiten heute zur Verfügung stehen, wenn es um das Veröffentlichen von Fachinformationen für Mitglieder und Interessierte geht. Im Mittelpunkt standen immer wieder schlanke Produktionsprozesse für Print und digitale Medien. Als kleines Bonbon für die Besucher am Stand wurde am Ende der Messe ein Apple TV verlost. Gewinner wurde Jeffrey Hughes von SIOP (Society for Industrial and Organizational Psychology).</p> <p>Das Konzept der Veranstaltung ist voll aufgegangen und auch wir werden im August nächsten Jahres voraussichtlich erneut diese Gelegenheit für einen spannenden Austausch in der Branche nutzen – auch die Frage, inwieweit wir Interessierten noch mehr Zeit widmen können, wird Teil unserer Überlegungen und kommenden Planung sein. Wir sind gespannt auf die Fortsetzung im nächsten Jahr und hoffen, Sie dort zu sehen!</p> <p><strong>$$$$$</strong></p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/content_marketing" hreflang="de">Content Marketing</a></div> <div class="field__item"><a href="/de/topic/multi_channel_publishing" hreflang="de">Multi-Channel Publishing</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content" hreflang="de">Content</a></li> <li><a href="/de/tags/event" hreflang="de">Event</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <div class="field field--name-field-blogentry-image-collection field--type-field-collection field--label-above"> <div class="field__label">Image Collection</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/78">field_blogentry_image_collection 0</a> </div> <div class="field__item"><a href="/de/field_collection_item/79">field_blogentry_image_collection 1</a> </div> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Wed, 05 Sep 2018 09:24:13 +0000 dba 190 at https://blog.vjoonity.com Optimized UX: K4 KickOff https://blog.vjoonity.com/en/optimized_ux_k4_kickoff <span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">Optimierte User Experience: K4 KickOff</span> <div class="field field--name-field-blogentry-teaser field--type-entity-reference field--label-hidden field__item"> <article data-history-node-id="189" role="article" about="/de/k4_kickoff" class="node node--type-teaser node--view-mode-teaser clearfix"> <header> <h2 class="node__title"> <a href="/de/k4_kickoff" rel="bookmark"><span class="field field--name-title field--type-string field--label-hidden">K4 KickOff</span> </a> </h2> </header> <div class="node__content clearfix"> <div class="node__links"> <ul class="links inline"><li class="node-readmore"><a href="/de/k4_kickoff" rel="tag" title="K4 KickOff" hreflang="de">Weiterlesen<span class="visually-hidden"> über K4 KickOff</span> </a></li></ul> </div> <div class="field field--name-field-teaser-asset field--type-image field--label-hidden field__item"> <picture> <!--[if IE 9]><video style="display: none;"><![endif]--> <source srcset="/sites/default/files/styles/large/public/2018-08/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_18-08_DE.png?itok=qOCEArk6 1x, /sites/default/files/styles/extra_large/public/2018-08/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_18-08_DE.png?itok=iG6q4vpU 2x" media="all and (min-width: 670px)" type="image/png"/> <source srcset="/sites/default/files/styles/medium/public/2018-08/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_18-08_DE.png?itok=P_XJCgPc 1x, /sites/default/files/styles/large/public/2018-08/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_18-08_DE.png?itok=qOCEArk6 2x" media="all and (min-width: 304px) and (max-width: 669px)" type="image/png"/> <!--[if IE 9]></video><![endif]--> <img src="/sites/default/files/styles/thumbnail/public/2018-08/Teaser-Image_Feature-of-the-Month_18-08_DE.png?itok=KF8xcQ6j" alt="K4 KickOff" typeof="foaf:Image" /> </picture> </div> </div> </article> </div> <span class="field field--name-uid field--type-entity-reference field--label-hidden"><a title="Benutzerprofil anzeigen." href="/de/user/1189" lang="" about="/de/user/1189" typeof="schema:Person" property="schema:name" datatype="" class="username">Laura</a></span> <span class="field field--name-created field--type-created field--label-hidden">Mo, 08/27/2018 - 10:52</span> <div class="field field--name-field-authored-date field--type-datetime field--label-hidden field__item"><time datetime="2018-08-30T12:00:00Z" class="datetime">30. August 2018</time> </div> <div class="field field--name-field-display-name field--type-entity-reference field--label-hidden field__item">Laura</div> <div class="field field--name-field-headline field--type-string field--label-hidden field__item">Optimierte User Experience: K4 KickOff</div> <div class="clearfix text-formatted field field--name-body field--type-text-with-summary field--label-hidden field__items"> <div class="field__item"><p><a href="https://vjoon.de/produkte/clients-plug-ins/k4-kickoff/" target="„_blank&quot;">K4 KickOff</a> ist mit seinem modernen User Interface der optimale Startpunkt für Reakteure, Content-Writer, Projektmanager oder CvDs und ermöglicht eine ideale User Experience (UX). K4 KickOff bietet die Möglichkeit, alle K4 Clients und Drittlösungen in einem zentralen Hub zu verwalten. K4 KickOff ist einfach zu bedienen und reduziert die Abhängigkeit von Technologien auf Nutzerebene auf ein Minimum.</p> <p>Heutzutage werden die Browser immer restriktiver und technologieabhängiger, dazu kommt, dass Java nicht von allen Browsern unterstützt wird. K4 KickOff verbindet völlig unabhängig vom Browser des Rechners und ohne Java verschiedenste Module, wie z.B. K4 Overview, K4 File Manager und K4 Web Portal. Auch Drittlösungen, wie beispielsweise die Blattplanungssysteme JournalDesigner und Timone oder E-Mail-Programme können integriert werden.</p> <p>K4 KickOff kann bei Bedarf an kundenindividuelle Bedürfnisse angepasst werden. Icons, Titel sowie Beschreibungen können ausgetauscht werden. Auch die Ausgangskonfiguration kann beim Start des Clients spezifiziert werden.</p> <p>Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder eine<a href="https://vjoon.de/produkte/clients-plug-ins/k4-kickoff/" target="„_blank&quot;"> persönliche Demo</a>.  </p> </div> </div> <div class="field field--name-field-topic field--type-entity-reference field--label-inline"> <div class="field__label">Topic</div> <div class="field__items"> <div class="field__item"><a href="/de/topic/in_eigener_sache" hreflang="de">In eigener Sache</a></div> </div> </div> <div class="field field--name-field-tags field--type-entity-reference field--label-inline clearfix"> <h3 class="field__label inline">Tags</h3> <ul class="links field__items"> <li><a href="/de/tags/content_strategie" hreflang="de">Content-Strategie</a></li> </ul> </div> <!-- social media --> <div id="socialshare_sharing"> <div id="socialshare_sharingbuttons"> </div> </div> <ul class="action-links action-links-field-collection-add"><li></li></ul> Mon, 27 Aug 2018 08:46:32 +0000 Laura 188 at https://blog.vjoonity.com